Bezogen auf die einzelnen Staaten waren die USA im Jahr 2015 der wichtigste Handelspartner Deutschlands. Laut statistischem Bundesamt importierte unser Land demnach chinesische Waren für 100,5 Milliarden Eur… Bild: Skeeze / pixabay.com. Im Jahr 2018 wurden nach vorläufigen Ergebnissen Waren im Wert von 199,3 Milliarden Euro zwischen Deutschland und der Volksrepublik China gehandelt. Erst danach rangieren afrikanische Länder mit Namibia, Mosambik, Sambia und Simbabwe unter den 15 Top-Handelspartnern Südafrikas. Auf der einen Seite ist es eine Frage der Preise, auf der anderen Seite eine von Wohlstand und Zahlungsbereitschaft: Dass die Europäische Union 2018 den größten Teil ihrer Importe aus China bezog, selbst aber am meisten in die USA verkaufte, erstaunt nicht wirklich. Fakten im Direktzugriff. Die gute Entwicklung der Wirtschaft Polens im Jahr 2018 hat auch die Nachfrage nach deutschen Produkten steigen lassen. Beim sogenannten Extra-EU-Export waren im Jahr 2017 die USA (20,0 Prozent aller EU-Exporte), China (10,5 Prozent) und die Schweiz (8,0 Prozent) die wichtigsten Absatzmärkte der EU. Handelspartner Deutschland : Entwicklungshilfe aus der Wirtschaft Merkel wird überall in Afrika wie eine Heroin verehrt. Für Deutschland ist Italien der sechstgrößte Handelspartner. PDF, 287 KB. Zu welchen Themen veröffentlicht Statista Infografiken? veröffentlicht jeden Werktag aktuelle Statistiken aus den Euro. Many translated example sentences containing "wichtigsten Handelspartner Deutschlands" – English-German dictionary and search engine for English translations. … Republik Mazedonien 4 465 225 El Salvador + 406 … Industrien Medien, Internet, Telekommunikation und Diese Länder sind die ausgefeiltesten Exporteure, Unser Infografik-Team bereitet aktuelle Informationen schnell greifbar auf, Relevante Fakten zu Medien, Wirtschaft, E-Commerce und FMCG, Nutzen Sie unsere Newsletter-Übersicht zur übersichtlichen Verwaltung Ihrer Themen-Abonnements. Vor allem die Kfz-Sparte ist betroffen. Umsatz durch E-Commerce in Deutschland bis 2019, Größte Unternehmen der Welt nach Marktwert 2020, Verfügbares Einkommen je Arbeitnehmer in Deutschland, Import und Export von Weihnachtsbäumen in Deutschland bis 2019, Export und Import von Feuerwerkskörpern aus und nach Deutschland bis 2020, Import und Export von Papier, Karton und Pappe in ausgewählten Ländern 2018, Deutscher Maschinenbau - Import und Export bis 2019, Import und Export von Mineralwasser nach bzw. Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ. ein Referenzlink auf die URL der Statistik zu setzen. Neu, Zahlen und Einblicke in die Welt der Werbung und Medien, Industry Outlook Handelspartner: Italien ist dem Umsatz nach der … Aus polnischer Sicht ist De… Publikation: Die wichtigsten Handelspartner Deutschlands. Kundenspezifische Recherche- & Analyseprojekte: Ad-hoc Analysen durch unseren professionellen Rechercheservice: Die Grafik zeigt die Rangfolge der wichtigsten Handelspartner Deutschlands nach Importen und Exporten im Jahr 2018 (in Milliarden Euro). Politik oder Unter den verschiedenen AKP-Regionen ist weiterhin die Region Westafrika der wichtigste Handelspartner … Seitdem geht es stetig bergab. ... - Exporte: Auch für die 28-Mitgliedstaaten zählende EU sind die USA der wichtigste … So legten die Warenlieferungen aus Deutschland um 6,4 Prozent auf 62 Milliarden Euro zu. Neu, Alles, was Sie über Branchenentwicklungen wissen müssen, Bedeutende wirtschaftliche und soziale Indikatoren, Finden Sie Studien aus dem gesamten Internet, Wichtige Unternehmenskennzahlen auf einen Blick. Für Italien ist Deutschland der mit Abstand wichtigste Handelspartner. Statista versorgt Sie täglich mit Infografiken zu aktuellen Nachrichten und spannenden Daten unserer eigenen AnalystInnen - Die Infografiken von Statista dürfen von allen kommerziellen Rangfolge der Handelspartner im Außenhandel der Bundesrepublik Deutschland Jahr 2019 Rang Exporte Importe Umsatz Außenhandelssaldo (Exporte + Importe) (Exporte - Importe) 053 Argentinien 2 393 596 Kroatien 1 800 364 Kasachstan 4 666 103 Britische Jungferninseln + 443 070 054 Marokko 2 195 251 Pakistan 1 800 086 Ehemalige jugoslaw. Waren im Wert von 205,7 Milliarden Euro wurden im vergangenen Jahr zwischen beiden Staaten gehandelt, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Freitag mitteilte. Unter Infografik "Deutschland" Davor ist seit 1975 Frankreich wichtigster Handelspartner der Bundesrepublik gewesen. Wirtschaftsdaten in Deutschland sowie zu Themen aus Politik und Gesellschaft. Die Veröffentlichung erfolgt unter der Creative China ist 2019 im vierten Jahr in Folge der wichtigste Handelspartner Deutschlands gewesen. Der internationale Warenaustausch boomt. 1 Mio. Deutschlands wichtigste Handelspartner 2010 Mit einem Anteil von rund 15% war Asien die zweitwichtigste Region für den Export von deutschen Waren, gefolgt von Amerika mit rund 10%. Das Handelsvolumen zwischen beiden Ländern ist mit 190,4 Mrd. China bleibt Deutschlands wichtigster Handelspartner. aus Deutschland bis 2019, Import und Export von Lithium-Ionen-Akkus in Deutschland bis 2019. zu Themen aus den Bereichen Wirtschaft, Der Warenverkehr lag bei 199 Mrd. Aussenhandel im Hoch Das sind Österreichs wichtigste Handelspartner. Die USA waren erst im Jahr 2015 zum wichtigsten Handelspartner Deutschlands aufgerückt. und nicht-kommerziellen Webseiten kostenlos veröffentlicht Den Schaden durch die Strafzölle für Aluminium und Stahl mitgerechnet, wäre Kanada insgesamt am stärksten belastet. Für Deutschland wäre der wirtschaftliche Schaden in absoluten Zahlen im Falle von Auto-Strafzöllen höher als für China, Kanada oder andere EU-Länder. Trends aus 170 Branchen in 50 Ländern und über Wie gut ist Deutschland auf Covid-19 vorbereitet? Die Volksrepublik errang den Titel 2018 zum dritten Mal in Folge. Deutschland ist schon seit Jahren mit Abstand der wichtigste Handelspartner der Niederlande. Deutschland führte im Jahr 2017 Güter im Wert von … Ein Überblick über die zehn wichtigsten Handelspartner nach Außenhandelsumsatz (Exporte plus Importe) im Jahr 2016 anhand - teils gerundeter - Zahlen des Statistischen Bundesamtes: Überblick und Prognosen zu wichtigen Trendthemen, Unternehmens- und Markenkennzahlen und Rankings, Verbraucherdaten und -präferenzen in verschiedenen Industrien, Detaillierte Informationen zu politischen und sozialen Themen, Wichtige Kennzahlen zu Ländern und Regionen, Erkennen Sie die Marktpotenziale der Digitalisierung, Technology Market Outlook Dieser Wert setzt sich aus Exporten und Importen zusammen. Die wichtigsten Handelspartner für Deutschland, März 2019 – Leben und Arbeiten im Ausland, Die Auslandsexperten - Neues Video „Kuriose Gesetze in aller Welt“, BDAE-TK-Seminarreihe „Einsatz ausländischer Mitarbeiter in Deutschland – Impatriates absichern“, „Die Armut wird ein Stück des Reisealltags“, Thailand plant Versicherungspflicht für Ausländer, Durchfall vor Urlaubsreise: Rücktrittsversicherung muss zahlen, Einsatz im Krisengebiet: Sicherheitsmanagement für Mitarbeiter notwendig, So hoch sind die Mindestlöhne in der EU und weltweit, Mit dem richtigen Buchungszeitraum die günstigsten Flüge finden, Worauf Familien bei der Urlaubsplanung achten, Das sind die beliebtesten Städte für Verliebte, Bahn ist EU-weit sicherstes Verkehrsmittel, Elektronische Patientenakten sollen überall in der EU zugänglich sein, Weniger Depressionen dank gesunder Ernährung, Weltweit weniger Todesfälle durch Infekte, Richtig verhandeln mit britischen Geschäftspartnern. Der zweitwichtigste Außenhandelspartner Deutschlands sind die USA mit Ausfuhren im Gesamtwert von 86,8 Milliarden Euro. Auch als Importland steht China beim deutschen Außenhandel auf Platz eins, mit eingeführten Waren im Wert von rund 106 Milliarden Euro im vergangenen Jahr. Deutschland ist der wichtigste europäische Wirtschaftspartner für Taiwan, Taiwan der viertwichtigste Handelspartner Deutschlands im asiatisch-pazifischen Raum. China bleibt Deutschlands wichtigster Handelspartner. Auch wenn Deutschland bereits im Jahr 2015 einen Handelsbilanzüberschuss von 53,5 Mrd. finden Sie aktuelle Statistiken zu den wichtigsten Die USA statt Frankreich sind nun der wichtigste Handelspartner. Asien wird als deutscher Handelspartner immer wichtiger, zeigt der Anstieg des Außenhandelsumsatzes der letzten Jahre. Import und Export: China bleibt der wichtigste Handelspartner Deutschlands. Der Anstieg fällt damit allerdings etwas geringer aus als bei den polnischen Importen insgesamt. Februar 2020 Die deutsche Wirtschaft ist seit jeher in hohem Maße exportorientiert: 2018 belegte sie Platz 3 der weltweit größten Warenexporteure – hinter China und den USA. Den größten Anteil hieran haben die EU-Länder Deutschland, Großbritannien, Niederlande und Belgien. Insgesamt haben die beiden Länder im Jahr 2017 für 121,36 Mrd. z.B. Beim Extra-EU-Import standen China (20,2 Prozent), die USA (13,8 Proz Deutschlands wichtigste Handelspartner zuletzt akutalisiert am 11. Sie liegt in der Reihenfolge der wichtigsten Handelspartner für Deutschland sowohl bei den Exporten als auch bei den Importen auf Rang 16. Im Jahr 2019 wurden nach endgültigen Ergebnissen Waren im Wert von 206,0 Milliarden Euro zwischen Deutschland und der Volksrepublik China gehandelt (Exporte und Importe). Medien. Auch bei den Importen nach Deutschland hatte das europäische Ausland die mit Abstand größte Bedeutung (rund 69%), vor Asien (rund 20%) und Amerika (rund 9%). Während die USA 2015 der wichtigste Absatzmarkt waren (9,5 Prozent des Gesamtexports Deutschlands), stammten die meisten Importe aus China (9,7 Prozent). Unterhaltungselektronik. Der Infografikdienst "Medien & Technik" Ein Überblick über die zehn wichtigsten Handelspartner nach Außenhandelsumsatz (Exporte plus Importe) im Jahr 2016 anhand - teils gerundeter - Zahlen des Statistischen Bundesamtes: China bleibt Deutschlands wichtigster Handelspartner. Update, Einblicke in die wichtigsten Technologiemärkte weltweit, Advertising & Media Outlook Nach der EU als Handelspartner folgen mit deutlichem Abstand China, USA und Japan. Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden. Erstellt Statista auch Infografiken in individuellem Design? Für individuelle Inhalte und Infografiken in Ihrem Corporate Design besuchen Sie unsere Agentur-Seite. Laut aktueller Daten des Statistischen Bundesamts wurden 2018 Waren im Gesamtwert von rund … China war hinter den USA und Frankreich der drittgrößte Abnehmer deutscher Güter (93 Mrd. Als Import gilt im internationalen Handel die Bezeichnung für die Einfuhr von Waren und Dienstleistungen, die ihren ständigen Sitz außerhalb des jeweiligen Landes haben.Als Export gilt dagegen die Bezeichnung für die Ausfuhr von selbigen Waren und Dienstleistungen. By Reuters Staff. Melden Sie sich für das BDAE-Journal an und erhalten monatlich kostenfreie Infos rund um das Thema Leben und Arbeiten im Ausland. Die Folgen dürfte auch die deutsche Wirtschaft spüren, die enge Beziehungen zu Italien pflegt. Laut aktueller Daten des Statistischen Bundesamts wurden 2018 Waren im Gesamtwert von rund 199 Milliarden Euro (Importe und Exporte) zwischen der Bundesrepublik und der asiatischen Volksrepublik gehandelt. Deutschland bleibt Frankreichs wichtigster Handelspartner weltweit, Frankreich ist Deutschlands zweitwichtigster Handelspartner in Europa und weltweit Nummer vier nach China, Niederlande und den USA. unsere Agentur-Seite, Finden Sie Ihre Information in unserer Datenbank mit über 20.000 Reporten, Marktforschung & Modellierung von Marktdaten, So wichtig sind die USA für die deutsche Wirtschaft, Japan exportiert eine halbe Million Tonnen Plastik, Nur in Brasilien ist Kaffee-Handel profitabler als in der Schweiz, Die Schweizer exportieren immer weniger Uhren, Stimmung bei deutschen Exporteuren trübt sich wieder ein, Saudi-Arabien steigert Ölfördermenge auf das Maximum.